Rathaus Mettlach - Gemeindeverwaltung

Weitere Informationen

Sanierung der Fußgängerbrücke

//Sanierung der Fußgängerbrücke

Sanierung der Fußgängerbrücke

Staatssekretär Roland Krämer übergibt Zuwendungsbescheid für Sanierung der Fußgängerbrücke

Am vergangenen Donnerstag überreichte Staatssekretär Roland Krämer einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 400.000 € für die Sanierung der Fußgängerbrücke im Ortsteil Saarhölzbach an Bürgermeister Daniel Kiefer.

Knapp 30 Jahre nach dem Bau der Brücke wird diese nun komplett saniert. Der Bodenbelag und das Geländer werden dabei durch ein langlebiges Material ersetzt.

Die Kosten werden getragen durch Zuwendungen des Umweltministeriums in Höhe von 400.000 €, vom Landesbetrieb für Straßenbau (225.625 €), durch Bedarfszuweisungen durch das Innenministerium in Höhe von 155.500 € und einem von der Gemeinde zu tragenden Eigenanteil in Höhe von 155.500 €.

Der Baubeginn erfolgt im August nach den Sommerferien. Die Fertigstellung der Fußgängerbrücke soll bis Anfang 2018 erfolgen. Die Brücke wird dann auch für Radfahrer befahrbar sein.

2017-03-14T11:21:51+00:00 14. März 2017|Aktuelles|