Aktuelles

/Aktuelles

Masterplan beschlossen

Gemeinderat beschließt Masterplan zum „Stadtumbau Ortsmitte Mettlach“ Wie im amtlichen Bekanntmachungsblatt angekündigt hat der Gemeinderat in seiner Sitzung  am 22. Mai bezüglich der Annahme zur Fortführung des Masterplans zum „Stadtumbau Ortsmitte Mettlach“ beraten und diesen auch beschlossen.   Der Masterplan Mettlacher Runde und die Übersichtspläne liegen daher im Rathaus Mettlach im Foyer des 3. OG aus und können dort zu den Öffnungszeiten eingesehen werden. Die Mitarbeiter des Bauamtes stehen Ihnen für Rückfragen bezüglich des Planwerkes gerne zur Verfügung.

2017-05-30T07:57:24+00:00 30. Mai 2017|Aktuelles|

SR 3 zu Gast in Dreisbach

SR 3 mit Treffpunkt-Ü-Wagen in Dreisbach Am Freitag, 19. Mai ist SR 3 Saarlandwelle mit dem Treffpunkt Ü-Wagen zu Gast in Dreisbach, dem kleinsten Ortsteil der Gemeinde Mettlach. Dort engagieren sich fast alle Bewohner in einem Verein, der aus einem alten Haus ein Kultur- und Künstlertreff machen will. SR 3-Ü-Wagen-Reporter vor Ort sind Susanne Wachs und Thomas Gerber. Dreisbach - idyllisch an der Saarschleife gelegen - ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Mettlach. Noch nicht einmal 200 Menschen leben hier. [...]

2017-05-09T09:26:15+00:00 9. Mai 2017|Aktuelles|

Parkplatzsituation um das Cloef-Atrium Orscholz

Geänderte Parkplatzsituation am Cloef-Atrium und Baumwipfelpfad in Orscholz Seit dem vergangenen Wochenende ist der neu errichtete Parkplatz „Am Kurpark“ an der Cloefstraße in Orscholz in Betrieb. Auch wenn abschließende Arbeiten noch ausstehen, kann der Platz seit Samstag, 8. April 2017, genutzt werden.   Auf dem neuen Parkplatz stehen den Besuchern 135 öffentliche PKW-Stellplätze, 5 Behindertenparkplätze sowie 12 Busparkplätze zur Verfügung. Der derzeit bestehende Parkplatz am Cloef-Atrium an der Alfred-Becker-Straße wird neu gestaltet und deshalb kurzfristig ganz gesperrt. Die Umbauarbeiten sollen [...]

2017-04-10T13:56:31+00:00 10. April 2017|Aktuelles|

Gegenbesuch aus Bad Wildbad

Gegenbesuch aus Bad Wildbad im Nordschwarzwald -Baumwipfelpfade waren Basis der Treffen- Im Mai 2015 waren Ratsmitglieder, Planer und Verwaltungsvertreter nach Bad Wildbad gereist, um sich den dortigen Baumwipfelpfad anzusehen. Seit Herbst 2014 betreibt die Erlebnis Akademie AG aus dem bayerischen Bad Kötzting dort ihren vierten Pfad dieser Art. Die damalige Besichtigungsfahrt diente der weiteren Projektentwicklung für den Standort Orscholz. Bei dieser Gelegenheit hatte es sich der Wildbader Bürgermeister Klaus Mack nicht nehmen lassen, die Gruppe aus Mettlach zu begrüßen und [...]

2017-03-14T11:27:11+00:00 14. März 2017|Aktuelles|

Sanierung der Fußgängerbrücke

Staatssekretär Roland Krämer übergibt Zuwendungsbescheid für Sanierung der Fußgängerbrücke Am vergangenen Donnerstag überreichte Staatssekretär Roland Krämer einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 400.000 € für die Sanierung der Fußgängerbrücke im Ortsteil Saarhölzbach an Bürgermeister Daniel Kiefer. Knapp 30 Jahre nach dem Bau der Brücke wird diese nun komplett saniert. Der Bodenbelag und das Geländer werden dabei durch ein langlebiges Material ersetzt. Die Kosten werden getragen durch Zuwendungen des Umweltministeriums in Höhe von 400.000 €, vom Landesbetrieb für Straßenbau (225.625 €), durch [...]

2017-03-14T11:21:51+00:00 14. März 2017|Aktuelles|

Neues Buch von Arthur Fontaine

Die St. Josef-Kapelle in Mettlach zählt zu den wenigen, gut erhaltenen und kunsthistorisch geschätzten frühhistoristischen Sakralbauten an der Saar. Zu einem wesentlichen Ausstattungsstück der Kapelle, dem neugotischen Terrakotta-Kreuzweg, gibt es bisher unbeantwortete Fragen nach seiner Herkunft und Entwurfsurheberschaft. Beidem gilt der Blick des Autors Arthur Fontaine in seinem soeben neu erschienen, reich illustrierten Buch „Die St. Josef-Kapelle in Mettlach und ihr Kreuzweg“. Dabei gelingt es ihm, die interessante Geschichte der Kapelle anschaulich mit bisher unveröffentlichtem Bildmaterial darzustellen und die Herkunft [...]

2017-03-07T10:09:51+00:00 7. März 2017|Aktuelles|

Hallen und Bürgerhäuser in der Gemeinde

Aktuelle Information zu Hallen und Bürgerhäusern in der Gemeinde Mettlach Aufgrund neuer Bestimmungen und Auflagen für Veranstaltungen in gemeindlichen Hallen und Bürgerhäusern ist zukünftig darauf zu achten, dass alle Anträge auf Nutzungserlaubnis mindestens 4 Wochen vor der geplanten Veranstaltung gestellt sein müssen. Zudem werden vor und nach der Veranstaltung Abnahmen mit den Ortsvorstehern bzw. Hausmeistern und den jeweiligen Antragstellern durchgeführt.   Hier finden Sie weitere Informationen zu Hallen, Bürgerhäusern und Zeltplätzen in der Gemeinde Mettlach

2017-02-28T14:26:03+00:00 28. Februar 2017|Aktuelles|

Neue Homepage ab sofort erreichbar

Internetseite der Gemeinde präsentiert sich in neuem Design Die Gemeinde Mettlach präsentiert sich ab sofort im Internet mit einem grafisch komplett überarbeiteten Angebot. Nach Neugestaltung wird die bisherige Präsentation, die seit 2003 bestand, abgelöst. Der neue Auftritt www.mettlach.de bietet eine schnelle Informationsvermittlung sowie leichte, intuitive Bedienbarkeit. Ziel ist die Schaffung eines modernen, optisch ansprechenden, übersichtlichen und informativen Internetauftritts. Falls Sie Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an oeffentlichkeit@mettlach.de.

2017-02-01T15:24:26+00:00 1. Februar 2017|Aktuelles|

Innenminister Klaus Bouillon zu Besuch

Innenministerium unterstützt die Gemeinde Mettlach mit über 750.000 € an Fördermitteln Am Donnerstag, dem 19.01.2017, hat Innenminister Klaus Bouillon im Rahmen eines kommunalen Besuches Bürgermeister Daniel Kiefer finanzielle Förderungen für kommende Projekte zugesagt. So erhält die Gemeinde Bedarfszuweisungen in Höhe von etwa 750.000 €. Die Mittel fließen in den Neubau eines PKW- und Busparkplatzes im Ortsteil Orscholz, in die Umgestaltung des Cloef-Atriums, sowie vor allem in das Städtebauprogramm „Stadtumbau West“. Der Neubau des PKW- und Busparkplatzes in der Cloefstraße umfasst [...]

2017-02-01T15:25:42+00:00 19. Januar 2017|Aktuelles|

Zuwendungen für Denkpfad in Orscholz

Umweltminister übergibt 40.500 Euro für Wander- und Denkpfad in Orscholz Umweltminister Reinhold Jost hat einen Zuwendungsbescheid über 40.500 Euro an Alfons Blass und Michael Buchna von dem Gesundheitsnetz Untere Saar für die Realisierung eines Denkpfades überreicht. Der Denkpfad für Gedächtnis- und Kardioprävention soll Maßnahmen zur Gesundheitsvorsorge wie Bewegung, kognitive Aktivierung und soziale Kontaktintensität in einem Angebot verbinden. „Der Denkpfad entsteht aus den bereits vorhandenen Wanderwegen rund um die Saarschleife und wird an verschiedenen Stationen so genannte „Denktafeln“ vorweisen“, erklärt der [...]

2017-02-01T15:27:57+00:00 12. Januar 2017|Aktuelles|

Rathaus Mettlach - Gemeindeverwaltung

Weitere Informationen