Betroffen waren die Ortsteile Nohn, Dreisbach, Wehingen, Blechmühle und Bethingen sowie der Stadtteil Wellingen der Kreisstadt Merzig.

Bei erneuten Kontrollen konnten keine Überschreitungen der Grenzwerte mehr festgestellt werden.

Das Gesundheitsamt Merzig-Wadern hat mitgeteilt, dass das Trinkwasser nun wieder den mikrobiologischen Anforderungen der TrinkwV entspricht.

 

Ihr Gemeindewasserwerk Mettlach