Startschuss zum Neubau des REWE Marktes Orscholz

//Startschuss zum Neubau des REWE Marktes Orscholz

Startschuss zum Neubau des REWE Marktes Orscholz

Zum ersten Spatenstich und damit dem Baubeginn des REWE Marktneubaus in Orscholz hatten die Investoren Fred und Markus Wagner eingeladen. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Fred Wagner am Donnerstag vergangener Woche zahlreiche Vertreter aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft sowie einige Nachbarn zu einer kleinen Feierstunde begrüßen. Wagner wies dabei auf rund dreijährige Vorplanungen hin, die der jetzigen Projektrealisierung vorausgegangen seien. Es entstehe nunmehr auf einer Fläche von rund 2.200 m² ein moderner zeitgemäßer REWE Markt. 90 großzügige Parkplätze stünden nach Vollendung der Baumaßnahme zur Verfügung. Besondere Willkommensgrüße richtete der Investor auch an Bürgermeister Daniel Kiefer, die Mitglieder des Ortsrates Orscholz und anwesenden Vertreter des Gemeinderates sowie an den Kreisbeigeordneten Bernd Altpeter. Auch die Nachbarschaft des Marktstandortes zwischen Cloefstraße und Schmiedewäldchen sowie den früheren Ortsvorsteher Hermann Kiefer hieß Wagner zum Spatenstich herzlich willkommen.

Bürgermeister Daniel Kiefer sowie auch der Kreisbeigeordnete Bernd Altpeter dankten den Investoren und auch der Geschäftsleitung der REWE-Kette für die Bereitschaft, in den Standort Orscholz neu zu investieren und dadurch langfristig die örtliche Versorgung für Orscholz und die angrenzenden Ortschaften sicher zu stellen. Dem Bauvorhaben wünschten alle Gäste einen guten Verlauf. Die Fertigstellung ist für den Spätherbst 2018 vorgesehen. Von Seiten der REWE-Geschäftsleitung wohnte Markus Meyer, Expansionsleiter sowie für die bauausführenden Firmen Herr Reiner von dem Unternehmen LS bau-support GmbH, Völklingen als Generalunternehmer und als Bauunternehmer Herr Rixecker von der RIX Bau GmbH, Saarlouis, der Veranstaltung bei.

2018-04-19T08:39:37+00:00 19. April 2018|Aktuelles|

Rathaus Mettlach - Gemeindeverwaltung

Weitere Informationen