Aktuelles

/Aktuelles

Richtfest für neues Wasserwerk in Bethingen

Bereits im Jahre 2012 hatten die Planungen zur Renovierung des Pumpwerks sowie der Filteranlage aus den Sechzigerjahren begonnen. Nach umfangreichen Untersuchungen durch das zuständige Planungsbüro wurde festgestellt, dass ein Neubau des Wasserwerks technisch und wirtschaftlich rentabler sei, um die Trinkwasserversorgung für die Ortsteile Nohn, Dreisbach, Bethingen, Wehingen und Tünsdorf sowie für den Merziger Stadtteil Wellingen sicherzustellen. Im Mai 2018 wurde mit den Bauarbeiten begonnen. Nach fünfmonatiger Bauzeit hatte Bürgermeister Kiefer am vergangenen Donnerstag die kommunalpolitischen Vertreter der Gemeinde und der [...]

2018-10-23T11:38:20+00:00 23. Oktober 2018|Aktuelles|

Neue Wildtiertafeln auf dem Jugendzeltplatz in Saarhölzbach

Zu Beginn des Monats sind die veralteten Informationstafeln am Eingang des Jugendzeltplatzes in Saarhölzbach ersetzt worden. Die neuen Tafeln wurden federführend vom stellvertretenden Jagdvorsteher Kurt Kiefer gestaltet und über die Jagdgenossenschaft Mettlach finanziert. Mitarbeiter des Baubetriebshofes ersetzten die von der Zeit gezeichneten Dachschindeln, sodass die Anlage nun wieder ein ansehnliches Entree für den Jugendzeltplatz bietet.

2018-10-23T11:33:04+00:00 23. Oktober 2018|Aktuelles|

Tellermalaktion für den keramischen Weihnachtsbaum 2018

Herzlichen Dank an die vielen Kinder, die am 21. Oktober so fleißig Teller bemalt haben. Die bemalten Teller werden nun bei Villeroy & Boch gebrannt und anschließend vom Bauhof der Gemeinde Mettlach vorbereitet, sodass sie bei der Illuminierung am 30. November auf dem Mettlacher Marktplatz bestaunt werden können. Die Malerinnen und Maler können die Teller, wie gewohnt vor dem Abbau des Keramischen Weihnachtsbaumes, am 5. und 6. Januar 2019 zwischen 11 und 16 Uhr, auf dem Marktplatz abholen und mit [...]

2018-10-23T11:30:07+00:00 23. Oktober 2018|Aktuelles|

Kunstaktion „Trabi on tour – 1000 Augen für die Welt“

Für die Übergabe der Teilnahmezertifikate der Kunstaktion „Trabi on tour – 1000 Augen für die Welt“ an Bürgermeister Daniel Kiefer luden der Entwicklungshilfeverein „Ein Licht für Afrika“ und Friedens- und Aktionskünstler Mike Mathes vergangene Woche in dessen Atelier nach Saarlouis ein. Bürgermeister Kiefer war der erste Teilnehmer, der im Mai 2017 auf dem Mettlacher Marktplatz für die gemeinsame Kunstaktion von „Ein Licht für Afrika“ und Künstler Mike Mathes und deren Anliegen Gesicht zeigte: für eine kulturelle Vielfalt, die dennoch eine [...]

2018-10-17T08:53:49+00:00 17. Oktober 2018|Aktuelles|

Neue WC-Anlage auf dem Parkplatz „Am Kurpark“ freigegeben

Bereits Mitte September konnte die neue öffentliche WC-Anlage am Varadeser Park (Kurpark) in Orscholz fertig gestellt werden. Der Bau dieser weiteren öffentlichen Toilette innerhalb des touristischen Areals und unweit des Cloef-Atriums war Bestandteil der seit dem Jahr 2015 in Angriff genommenen Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur im heilklimatischen Kurort Orscholz. Der Gemeinde war es dabei in Abstimmung mit dem Wirtschafts- und Innenministerium als Fördermittelgeber wichtig, an dieser markanten Stelle nicht nur den Parkplatz so ansprechend wie möglich zu gestalten, sondern [...]

2018-10-11T11:55:21+00:00 11. Oktober 2018|Aktuelles|

Fotoclub Merzig zeigt seine neuesten Werke im Rathaus

Am vergangenen Donnerstag eröffnete Bürgermeister Daniel Kiefer im Rahmen einer Vernissage die neue Ausstellung des Fotoclubs Merzig im Rathaus. Die zu den Öffnungszeiten des Rathauses zugängliche Ausstellung zeigt faszinierende Fotos aus unserer Heimat und aus fernen Ländern. Im Mittelpunkt des 1955 gegründeten Vereins stehen von jeher Menschen- und Heimatbilder, aber auch Architektur, Natur und Reise sind gern fotografierte Motive. Unter dem Titel „Mit der Kamera unterwegs“ stellten die acht aktiven Mitglieder des Fotoclubs eine Serie spannender und eindrucksvoller Fotografien zusammen. [...]

2018-10-09T11:53:42+00:00 9. Oktober 2018|Aktuelles|

Mosaik „Windrose“ wiederhergestellt

Nachdem im Herbst des vergangenen Jahres das Mosaik der „Windrose“ durch Vandalismus vollständig zerstört wurde, ist es nun gelungen, mit Hilfe einheimischer Mosaikkünstler und Handwerker das im Jahre 1963 von Stelvio Meloco aus Mettlach gestaltete Mosaik zu restaurieren. Die Mosaikkünstler Ferdi Weißgerber und Reinhard Pinter stellten gemeinsam mit der Firma Tulipan aus Mettlach die durch Brandschäden demolierte Platte wieder her. Passende Mosaiksteine wurden von Villeroy & Boch Fliesen zur Verfügung gestellt.

2018-10-09T11:52:33+00:00 9. Oktober 2018|Aktuelles|

Saarinnenschleife nach Hangrutsch weiterhin gesperrt

Nach Mitteilung des Wasserstraßen-  und Schifffahrtsamt bleiben der Fuß- und Radweg der Saarinnenschleife zwischen Kraftwerk und Ortszentrum Mettlach noch bis voraussichtlich Herbst 2019 gesperrt. Die Behörde begründet dies damit, dass zur Erstellung eines weiteren geologischen Gutachtens der gesamte Bereich von Kraftwerk bis Pavillon untersucht werden muss. Dieses erneute Gutachten dient der Bestandsaufnahme sämtlicher künftig zu sichernden Bereiche. Ab Oktober dieses Jahres wird hierzu der Bewuchs entfernt; mit der Durchführung von Sicherungsmaßnahmen wird nach jetzigem Stand voraussichtlich im Frühjahr 2019 begonnen.

2018-10-09T11:49:20+00:00 9. Oktober 2018|Aktuelles|

Beginn der Abbrucharbeiten für Revitalisierung des Gebäudes 115 zur Feuerwache

Am Montag begannen die Abbrissarbeiten im Zuge der Maßnahme „Revitalisierung Gebäude 115 zur Feuerwache“. Die Gemeinde Mettlach baut das ehemalige Industriegebäude 115 zu einer zeitgemäßen Feuerwache einschließlich moderner Sozial- und Schulungsräumen um. Hierzu ist eine Freistellung des Gebäudes erforderlich: Durch die Gemeinde werden das Gebäude 116 teilweise und das Gebäude 126 auf dem Gelände der V&B AG ganz abgerissen. Die historische Fassade wird architektonisch hochwertig saniert. Es entsteht ein Solitärgebäude, das eine der städtebaulich prägenden Raumkanten der neuen öffentlichen Freiraumachse [...]

2018-09-20T10:14:19+00:00 18. September 2018|Aktuelles|

Wechsel von Wasserzählern im Gemeindegebiet ab 30. Juli 2018

Die Firma ENWAS GmbH aus Kirchheimbolanden ist mit dem turnusmäßigen Wechsel der Wasserzähler in der Gemeinde beauftragt worden. Ausgetauscht werden die Wasserzähler, die im Jahr 2012 und früher eingebaut wurden. Die betroffenen Haushalte werden von der beauftragten Firma vorab schriftlich informiert. Die Mitarbeiter der Firma ENWAS GmbH können sich als Beauftragte des Gemeindewasserwerkes Mettlach ausweisen. Die betroffenen Abnehmer werden gebeten, den Firmenmitarbeitern zum Wechseln der Wasserzähler den Zutritt zu den entsprechenden Räumen zu ermöglichen und dafür Sorge zu tragen, dass [...]

2018-07-20T11:12:18+00:00 20. Juli 2018|Aktuelles|

Rathaus Mettlach - Gemeindeverwaltung

Weitere Informationen